archiviert

Tagebuch von Leslie Marie

 Profil anzeigen
Ausbildungsland Spanien
Geburtsdatum 27.01.1995
Ausbildung
Studierende/r
Soziale Netzwerke & Rss

Leslie Marie, am 12.10.2018 um 15:36

Angekommen in Granada.

Das 1. Bier aus Granada. Das 1. Mal in meiner Wohnung.

Die Fortsetzung I.

Angekommen am Flughafen in Málaga. Juli‘s (die Kommilitonin) Mitbewohner aus Jaén holte uns glücklicherweise vom Flughafen ab. Ich hatte das vorher nicht bedacht, dass ich 2 Koffer + 1 Handgepäckkoffer + Handtasche gar nicht alles alleine transportieren kann. Die Fahrt war aufregend. Ich war zwar schon einmal in Granada zum Besuchen der Alhambra, aber das ist schon über 10 Jahre her. Auf dem Weg waren eigentlich hauptsächlich Berge und Olivenbäume, aber es war schön. Es hat mir gefallen.

Ich hatte ein wenig Angst, dass meine Wohnung nur ein Betrug ist, wie ich es schon oftmals von anderen gehört hatte. Aber glücklicherweise gab es sie wirklich. In einer super Lage (davon hatte ich ja relativ wenig Ahnung). Direkt im Zentrum. Eine WG mit 3 anderen Mädels (eine aus Spanien, eine aus Frankreich und eine aus England, die aber schon seit 15 Jahren in Spanien lebt). Es war mir wichtig mit Leuten zusammen zu wohnen, die spanisch sprechen, damit ich rund um die Uhr mit der Sprache konfrontiert bin.

Nachdem ich den Mietvertrag unterschrieben hatte, machten wir 3 (Juli, ihr Mitbewohner und ich) gleich mal auf, um ein spanisches Bier zu trinken und typische spanische Tapas zu essen. Anschließend gönnten wir uns noch ein Eis bei der berühmtesten Eisdiele in Granada (anscheinend hat sich hier auch Michelle Obama ein Eis gekauft). Danach sind die beiden weiter nach Jaén gefahren und ich bin in meine Wohnung gegangen, um mich endlich zu duschen und meine Sachen auszupacken.

Mir gefiel meine Wohnung und speziell mein Zimmer und ich hatte die erste Nacht super geschlafen, was in der Regel ein gutes Zeichen ist.

Alhambra-Bier. Super Lecker