Tagebuch von Regina H

 Profil anzeigen
Ausbildungsland Spanien
Geburtsdatum unbekannt
Ausbildung
Jugendliche Freiwillige
Soziale Netzwerke & Rss

Regina H, am 17.11.2018 um 17:54

Langsame Integration - Fiestas de San Pedro y San Pablo

Schrittweise Integration in die therapeutische Gemeinschaft, meine Aufgaben dort und auch die Feiern zu San Pedro und San Pablo helfen bei meinem Wohlgefühl.

Langsam lerne ich die Strukturen meiner Arbeit und die der therapeutischen Gemeinschaft kennen. Dabei helfen mir die zwei anderen europäischen Freiwilligen, Praktikanten und Therapeuten, aber besonders auch die betroffene KlientInnengruppe, die aufgrund von Suchtproblemen in unsere stationäre Einrichtung kommen.

Heute war ein sehr ruhiger Tag, da alle Therapeuten eine längere Teamsitzung hatten und wir Freiwillige und Praktikanten die Verantwortung über das Haus hatten. Dabei machte ich einen Spaziergang und lernte die verschiedenen Sektoren kennen, in denen unsere KlientInnen arbeiten. Unter anderem lernte ich das Funktionieren der Abteilungen für Wäscherei und Lebensmittellager besser kennen.

Zum Feierabend und nach Halten meiner täglichen Siesta machte ich mich mit meinen Mitbewohnerinnen auf zu den Feierlichkeiten der Stadtpatrone von Burgos. Neben Essen von Tapas und Musik gab es auch einen Umzug der berühmten "Gigantillos", die Riesen von Burgos.

los Gigantillos