archiviert

Tagebuch von Alexandra Hösele

 Profil anzeigen
Ausbildungsland Frankreich
Geburtsdatum 18.12.1994
Ausbildung
Studierende/r
Soziale Netzwerke & Rss

Alexandra Hösele, am 10.11.2019 um 21:28

Familienurlaub

Eine Woche 1500 km durch Frankreich

Das schöne an einem Erasmus Semester: Man lernt nicht nur eine neue Sprache und einen neuen Uni-Alltag kennen, sondern hat auch Zeit, das Land kennenzulernen.

Und da meine Studienkollegen genau so motiviert waren wie ich Frankreich zu erkunden, sind wir eine Woche mit meinem Paco und meinem völlig zugestopften Auto auf Reisen gegangen. Per Airbnb haben wir unsere Unterkünfte gebucht, was für 3 Inder und eine Österreicherin mit Hund gar nicht so einfach war. Aber durch gute Organisation und Teamwork haben wir viele neue Hosts kennengelernt, mit denen wir auch gleich unser Französisch üben konnten. Meiner Meinung nach ist Airbnb eine tolle Seite, um nicht nur billig eine schöne Unterkunft zu finden, sondern auch nette und tolle Menschen kennenzulernen!

Fotoshoot in Beynac-et-Cazenac