archiviert

Tagebuch von Simone Reicht

 Profil anzeigen
Ausbildungsland Schweden
Geburtsdatum 12.01.1997
Ausbildung
Studierende/r
Soziale Netzwerke & Rss

Simone Reicht, am 08.11.2019 um 09:12

"Metro-Art"

Die "Tunnelbana"-Stationen in Stockholm als Kunstgallerie!

Eine Sache, die Stockholm besonders macht, ist die Kunst in den U-Bahn Stationen. Die längste Kunstgallerie der Welt ist über 110 km lang!

Eine meine Lieblingsstationen ist "Stadion" mit dem Regenbogen. Aber auch "Thorildsplan", das von Supermario inspiriert ist und im Pixelformat umgesetzt ist, gehört zu meinen Lieblingsstationen. Sehenswert sind auch die Stationen "Odenplan", "Universitetet", "Techniska Högskolan" oder "T-Centralen"-

Ich finde es eine unglaublich schöne Art, auf diese Weise das alltägliche Leben der Menschen hier zu verschönern. Fast jeder benutzt die U-Bahn um zur Arbeit, Schule, Studium, etc. zu kommen. Und ich persönlich freu mich jedesmal über den Regenbogen, wenn ich bei "Stadion" aussteige, um zu meinen Sportkursen zu gehen!

Und wo ist jetzt der Goldtopf? ;)