Tagebuch von Melissa Mayr

 Profil anzeigen
Ausbildungsland Niederlande
Geburtsdatum unbekannt
Ausbildung
Studierende/r
Soziale Netzwerke & Rss

Melissa Mayr, am 24.05.2019 um 12:43

Rotterdam Daytrip

Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt der Niederlande und besticht durch seine moderne Architektur und den riesigen Hafen.

Mit dem Zug fährt man von Amsterdam gerade mal 50 Minuten nach Rotterdam, die Stadt ist also perfekt geeignet für einen Tagesausflug. Schon wenn man vom Bahnhof rausgeht bemerkt man einen großen Unterschied zu Amsterdam: Rotterdam ist viel weitflächiger angelegt und nicht so 'eng' wie Amsterdam. Es gibt sehr viele beeindruckende moderne Gebäude und man kann sich auf den breiten Straßen auch viel frier bewegen als in den kleinen Gassen hier in Amsterdam.

Besonders interessant fand ich den Hafen von Rotterdam. Hier kommen Schiffe aus aller Herren Länder an und Rotterdam zählt als Zentrum für Import und Export aller möglichen Waren für ganz Europa. Wir machten eine Hafenrundfahrt mit dem Spido Boot, was ich jedem nur empfehlen kann.

Danach schauten wir noch in die Markthal, die ähnlich angelegt ist wie Foodhallen in Amsterdam. Hier gibt es Streetfood aus aller Welt. 

Ich kann jedem nur empfehlen einen Tagesausflug nach Rotterdam zu machen, weil die Stadt so anders und beeindruckend ist. Mehr Bilder und was ich alles genau gemacht habe gibt es wie immer auf meinem Blog hier zu lesen.

Der Hafen von Rotterdam